Ergotherapie Michaela Wild

Motorisch-funktionelle Behandlung

Psychisch-funktionelle Behandlung

Ergotherapie in Berlin-Biesdorf


Mehr Selbstständigkeit im Alltag. Das ist das Ziel unserer Ergotherapie. Für unsere Patientinnen und Patienten geben wir unser ganzes Engagement, die Leidenschaft für unseren Beruf und die Freude an der Arbeit.

In unserer Praxis für Ergotherapie in Berlin-Biesdorf sind fünf Ergotherapeutinnen gerne für Sie da. Ergotherapeutische Leistungen aus erster Hand, mit viel Erfahrung, Kompetenz und Fingerspitzengefühl.

Unsere Ziele:

  • Herstellung und Wiederherstellung Ihrer körperlichen Fähigkeiten
  • Mobilisierung der geistigen Fähigkeiten
  • Stabilisierend psychischer Gesundheit

Klar ist: Alle unsere Leistungen richten wir immer individuell auf Ihre persönlichen Umstände, Ihre Fähigkeiten und Ansprüche aus. Gemeinsam besprechen wir das Ziel unserer Therapie und den Weg dorthin. Wir bieten unsere Leistungen für Menschen aller Altersgruppen an.

Denn Ergotherapie ist für alle Menschen mit angeborenen oder erworbenen Einschränkungen oft die beste und gleichzeitig schonendste Therapie. Und dabei immer praxisorientiert. Ziel der Ergotherapie ist es, dem Menschen eine größtmögliche selbstständige und selbstbestimmte Lebensführung zu ermöglichen.

Ergotherapie ist ganzheitlich. Der Mensch mit seinen individuellen Eigenschaften steht im Mittelpunkt. Jeder Mensch hat eine eigene Lebensgeschichte, unterschiedliche Bedürfnisse und Wünsche. Wir sehen bei der Ergotherapie die einzelnen körperlichen und psychischen Teilbereiche als Ganzes. Dieser ganzheitliche Ansatz bewahrt davor, die jeweils betroffenen Areale isoliert zu sehen.

Übrigens: Ergotherapie ist von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und wird deshalb finanziell unterstützt.

Sprechen Sie uns an, wenn es Ihnen um die Wiederherstellung von Bewegungsabläufen, um den richtigen Umgang mit Wahrnehmungen und psychischen Empfindungen geht. Wenn Sie einen Unfall hatten, unter den Folgen einer Krankheit leiden oder durch eine Behinderung nicht in der Lage sind, Ihr Leben selbstständig zu meistern, ist Ergotherapie der richtige Ansatz für eine langfristige Besserung.

Beispiele:

  • Neurologische Erkrankungen (Alzheimer, Parkinson, Multiple Sklerose, Schlaganfall usw.)
  • Psychische Erkrankungen (Depressionen, Schizophrenie, Angststörungen usw.)
  • Handerkrankungen (Arthrose, Rheuma, Frakturen, Schnappfinger usw.)
  • Verhaltens- und Entwicklungsstörungen bei Kindern

Lösungsansätze findet die Ergotherapie in Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstrainings für den Erwerb bestimmter Alltagsstrategien, Handwerkstechniken, eigenständigen Übungen und der Versorgung mit Hilfsmitteln. Mit unseren Therapien sind wir immer ganz nah am Leben.

Für jede Patientin und jeden Patienten finden wir eine erfolgversprechende Lösung. Für mehr Selbstständigkeit und Zufriedenheit im Alltag.

Wir freuen uns auf Sie.
Michaela Wild und ihr Team  

Terminvereinbarung


Sprechzeiten und Termine werden mit Ihnen individuell vereinbart. Da die Praxis aufgrund vieler Hausbesuche nicht durchgehend besetzt ist, bitten wir um eine telefonische Anmeldung. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wir rufen schnellstmöglich zurück.

Alles Wissenswerte zum Thema Handtherapie hier im Berliner Interview